Freitag, 20. Juli 2012

Entity Framework nun Open Source

Es ist offiziell: Entity Framework ist nun Open Source


Das ADO.NET Team gab nun bekannt, dass auch das Entity Framework nun unter Open Source steht und der Source-Code auf CodePlex zur Verfügung steht. In diesem Jahr wurden schon ASP.NET MVC, ASP.NET Web API, ASP.NET Web Pages und Razor unter Open Source gestellt.
Der auf CodePlex liegende Quellcode wird die Grundlage für EF 6 und alle nachfolgenden Releases sein. Allerdings finde ich dieses gar nicht die bedeutendste Neuigkeiten in dieser Ankündigung.

Neben dem Source-Code ist auch ein Blick auf die Dokumentation wertvoll.
Ergänzend dazu hat Arthur Vickers, Entwickler im EF Team, eine ganze Reihe dazu in seinem Blog veröffentlicht:


Vor allem die High-Level Architektur ist sehr interessant und macht neugierig auf einen Blick in die Code-Zeilen.

Viel interessanter ist meiner Meinung nach aber etwas anderes. Das ADO.NET Team hat sich dazu entschlossen, zusätzlich, zu dem Quelltext auch ihre Meeting Notes online zu stellen. Somit kann nun öffentlich auf die Entity Framework Design Meeting Notes zugegriffen und auch darüber diskutiert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen